Portraet
Namenszug

Links zu ›BattleTech‹

Zu einem traditionsreichen Universum wie BattleTech gibt es naturgemäß viel Material im Internet. Hier biete ich eine kleine Sammlung von Links, die als Einstiegspunkte für Interessierte gedacht sind.

Handlungszusammenfassungen

Auf sarna.net findet man – in englischer Sprache – ausführliche Zusammenfassungen meiner BattleTech-Romane:


Hintergrund zu Karma

Wie im Nachwort zu Karma erwähnt, entstammen die niomedischen Höhlenstädte nicht gänzlich meiner Fantasie. Vorlage war das Biosphere 2-Projekt in der Wüste Arizonas, über das hier informiert wird.

Das BattleTech-Universum

Die offizielle deutsche BattleTech-Webpräsenz.
Hyperpulsgeneratoren (kurz: HPG) dienen im BattleTech-Universum zur Übermittlung von Nachrichten zwischen Sternensystemen. Ein schöner Name für ein Fanprojekt, das umfassend über Neuigkeiten aus der Szene berichtet. Leider wird es zum 1. Mai 2015 eingestellt.
Diese liebevoll gepflegte Seite ist ein echtes Archiv. Neben einführenden Artikeln gibt es Sternenkarten, Datenbanken mit Mechs und weiteres Material.
Eine englischsprachige Wiki rund um BattleTech.
1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12.1     12.2     13.2    
Die Episoden der BattleTech-Zeichentrickserie zu den Somerset Strikers bei YouTube sind vor allem etwas für die jüngeren Fans.

Verlage und Autoren

Ein Artikel zum Schreiben von BattleTech allgemein und zur Entstehung von Karma im Speziellen.
Topps sind die Rechteinhaber von BattleTech.
Catalyst hat die US-Lizenz für BattleTech. Auf der Seite der Firma kann man ältere Publikationen als pdf herunterladen.
Der Heyne-Verlag hat die Übersetzungen der amerikanischen BattleTech-Serie verlegt. Diese umfasste 62 Bände. Danach erschien bei Heyne die einige Jahrzehnte später ansetzende Ablegerserie MechWarrior: Dark Age.
Fanpro hat lange Zeit das BattleTech-Spiel vermarktet und führte danach die Classic BattleTech-Buchreihe fort, in der auch Karma erschienen ist.
Der neue Verlag für BattleTech im deutschsprachigen Raum.
Der BattleTech-Altmeister und Autor der Warrior-Trilogie.
Legte mit seiner Gray-Death-Trilogie den Grundstein für die BattleTech-Romane.
Schreibt Fluff-Texte für das Spielmaterial von Catalyst, aber auch eigenständige Geschichten – nicht nur im BattleTech-Universum.



Rechtshinweis

Ich habe sämtliche Links, die auf dieser Webseite angegeben sind, überprüft. Da ich jedoch keinen Einfluss auf die Weiterentwicklung der Zielseiten habe, lehne ich jede Haftung für deren Inhalte ab. Sollte eine der verlinkten Seiten nicht gesetzeskonforme Inhalte enthalten, bitte ich um eine kurze Benachrichtigung, damit ich den Link umgehend entfernen kann.

BattleTech™, BattleMech™ und Mech™ sind eingetragene Warenzeichen von Topps Inc.



Zurück zu Karma oder den Andurienkriegen